Drehkreuze

DREHKREUZ 3-ARMIG MECHANISCH DREHKREUZ 3-ARMIG MECHANISCH Umlaufdrehkreuz für den kontrollierten Ein- und Auslass von Personen Umlaufdrehkreuz für den kontrollierten Ein- und Auslass von Personen Umlaufdrehkreuz für Personen und Fahrräder

Drehkreuz 3-armig, mechanisch

mit Standfüßen aus Nirosta-Edelstahl. Funktion: Einseitig begehbar, die Gegenrichtung ist gesperrt. Beim Durchgang einer Person drehen sich die Holme um 120°. Danach wird der Schwung der Holme durch eine Bremsrolle gestoppt.

Alternativ: Beidseitig begehbar, die Gegenrichtung ist nicht gesperrt. Beim Durchgang einer Person drehen sich die Holme um 120°. Danach wird der Schwung der Holme durch eine Bremsrolle gestoppt. Edelstahlausführung.

DREHKREUZ 3-ARMIG MECHANISCH DREHKREUZ 3-ARMIG MECHANISCH

Umlaufdrehkreuze

Umlaufdrehkreuze mit Übersteigsicherung in den folgenden Ausführungen:

  • mechanisch oder elektrisch,
  • mit einseitiger oder wechselseitiger Steuerung
  • in grundierter, feuerverzinkter oder Edelstahlausführung

3 oder 4-teilig, bestehend aus:

  • der Rohrdrehspindel (89 mm),
  • dem daran befestigten Rohrkammbügel (27 mm),
  • einer Hauptstütze Rohrstahl (70/3,6 mm) mit dem Festkamm aus Rohrstahl,
  • dem Führungsgitter mit den senkrechten Füllstäben, Rohrstahl,
  • Übersteigsicherung als Kopfrahmen Rohrstahl mit einer Mitteltraverse aus RR (80/40/3 mm).
Umlaufdrehkreuz für den kontrollierten Ein- und Auslass von Personen Umlaufdrehkreuz für den kontrollierten Ein- und Auslass von Personen Umlaufdrehkreuz für Personen und Fahrräder