EWS-KVP mit Gehänge

EWS-KVP mit Gehänge

Die Wegeschranke elektrisch betrieben Typ EWS-KVP ist bis zu einer Sperrbreite von 8100 mm lieferbar.
Die Öffnungszeit beträgt für 90° = 8,0 sec.

Sie besteht aus einem Schrankengestell mit allseitig gepresster Verkleidung, einem eingebautem Drehstromgetriebemotor 230/400 V; 50/60 Hz; 018 KW mit angebauter Klemmachse, zwei einstellbaren Endschaltern, einem Drehflansch zur Aufnahme des Schrankebaumes, einem Schrankenbaum aus stranggepresstem Alu-Profil 34 x 88 mm mit gerundeten Kanten.
Die Anlage ist durch galvanisches Verzinken, Chromatieren, Grundieren und zweischichtiger Lackierung auf Kunststoffbasis, mit 3-fachem Korrosionsschutz versehen.

Unsere Standardlackierung ist für das Gehäuse schwarzgrau (RAL7021) und für die Haube fehgrau (RAL 7000).
Sonderlackierungen sind auf Wunsch möglich.
Der Schrankenbaum ist verkehrsweiß (RAL 9016) lackiert und mit roten, reflektierenden Streifen versehen.